ISO 15848-1

Die Absperrschieber von KVE GmbH kihsco Valves Europe sind nach TA-Luft gemäß VDI 2440,
DIN EN ISO 15848-1  zertifiziert und haben im Temperaturbereich von -29°C – 200°C die bestmögliche Dichtheitsklasse „AH“, sowie im Temperaturbereich -29°C – 400°C die Dichtheitsklasse „CH“ erzielt. 

Bei der Prüfung nach DIN EN ISO 15848-1 handelt es sich um eine Bauartprüfung und nicht, wie bei der VDI 2440 um eine reine Komponentenprüfung. Hierbei wird die gesamte Armatur und somit die vorhandene Konstruktion der Prüfung unterzogen und stellt demzufolge einen praxisnahen Test dar.

Das Ziel der ISO 15848-1 ist es, eine Klassifizierung der Funktionssicherheit verschiedener Ausführungen und Konstruktionen von Armaturen im Hinblick auf die Reduzierung flüchtiger Emissionen zu ermöglichen. Sie legt die Bauartprüfung zur Bewertung und Qualifikation von Armaturen fest, für die Normen über flüchtige Emissionen gelten.